• Pbi44
  • Hp_0000_img_9809
  • Hp_0001_img_9737
  • Hp_0002_ftsummit_2017_photo_philpham_159
  • Hp_0003_ftsummit_2017_photo_philpham_155
  • Hp_0004_ftsummit_2017_photo_philpham_142
  • Hp_0005_cmt_hoch

Certified Mobility Trainer

Mobility Training versteht sich als Bindeglied zwischen Stretching und Krafttraining. Im Mittelpunkt stehen vor allem Strategien um die Mobilität unterschiedlicher Personengruppen effektiv und zielführend zu steigern. Teil des CMT–Kurses ist die Betrachtung unterschiedlicher Techniken und deren Effizienz. Hierbei wird vor allem aufgezeigt wie durch das Mobilitätstraining in kürzester Zeit Resultate erreicht werden und die Leistungsfähigkeit nachhaltig optimiert werden kann.

Der Certified Mobility Trainer eignet sich für jeden, der seine Leistung - oder die seiner Kunden - auf ein höheres Niveau bringen möchte. Erlernen Sie den Hintergrund des neurophysiologischen Ansatzes, der hinter dem Mobility Training steckt und wie Sie mit Hilfe des Zentralnervensystems (ZNS) Bewegungen optimieren und die Kraftleistung verbessern können. Im Fokus der Fortbildung stehen Mobility Drills für die fundamentalen Bewegungsmuster im Kontext zu diversen Sportarten wie Fußball, CrossFit oder Kampfsport. Die im Kurs erarbeiteten Übungen lassen sich problemlos auf jede beliebige Sportart anwenden. Erlernen Sie, wie Sie Mobility Übungen korrekt steuern und anleiten und wie diese die Struktur und die Funktionsweise des ZNS beeinflussen können.

 

HINWEIS

Folgende Prüfungskriterien gelten für das CMT-Zertifikat:

-Durchführung eines Pistol Squats

-Durchführung einer Turnerbrücke (Bridge)


Bitte sehen Sie sich die unten eingebetteten Videos zur Vorbereitung an. Diese sind wichtig für die praktische Prüfung und das Erlangen des CMT-Zertifikats vor Ort.

<iframe width="575" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/kQxRn7gAXw8" frameborder="0" allowfullscreen></iframe> <iframe width="575" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/H3AzFSfhSfg" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

 

Bitte Termin auswählen

Plus_1



Referenten Certified Mobility Trainer


INHALT 

  • Hintergrund zu diversen Mobility Techniken und Hilfsmitteln wie Triggerbälle, Blackroll, Fasziendehnen, Banded Stretches und Dynamic Joint Mobility
  • Optimierung muskulärer Ansteuerung durch das Reactive Neuromuscular Training
  • Erklärung des Unterschiedes zwischen Flexibilität und Mobilität
  • Einführung in die Neurophysiologie
  • Erläuterung der Bodymaps zur Verbesserung von Bewegungsmustern
  • Bedeutung des Zentralnervensystems für optimale Mobilität und Leistungsfähigkeit
  • Fundamentale Bewegungsmuster wie Tiefkniebeuge, Schulterdrücken, Klimmzug und Liegestütz (Bankdrücken)
  • Basic Mobility Drills für Hüfte und Schultern zur Verbesserung der fundamentalen Bewegungsmuster
  • Verwendung von Stretchingtechniken nach der CRAC-Methode
Img_9737_m

LERNZIELE 

  • Erlernen unterschiedlicher Strategien und Vorgehensweisen um die Mobilität verschiedenster Kunden und Patienten gezielt zu steigern
  • Verständnis für die diversen Techniken im Rahmen des Mobility Trainings und für deren Effizienz
  • Fundierte Kenntnisse zum neurophysiologischen Ansatz, der als Grundlage für das Mobility Training dient
  • Verständnis für die Steuerung und Anleitung von Mobility Übungen und wie diese die Struktur und die Funktionsweise des ZNS beeinflussen können

Was bekomme ich?

  • Manual zur Vertiefung der Inhalte
  • Zertifikat nach bestandener praktischer Prüfung

Dauer

  • 2 Tage

Preis

  • Early Bird:
     
    359,00 EUR

    (buchbar bis 6 Wochen vor der Veranstaltung)
  • Regulärer Preis: 399,00 EUR

Zielgruppe

Personal Trainer, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Fitness Trainer, CrossFitter, Sportärzte

 

Bitte Termin auswählen

Kurstermin Kursort Preis Einzelanmeldung
28.04.2018 - 29.04.2018 Unterföhring (SportScheck Allwetteranlage) 399,00 EUR
30.06.2018 - 01.07.2018 Köln (Fitness First ReLevel Köln) 359,00 EUR
01.12.2018 - 02.12.2018 Unterföhring (SportScheck Allwetteranlage) 359,00 EUR
  • Pbi43_l
  • Cmt_hoch_l
  • Ftsummit_2017_photo_philpham_142_l
  • Ftsummit_2017_photo_philpham_155_l
  • Ftsummit_2017_photo_philpham_159_l
  • Img_9809_l